Sichern Sie sich gegen schlüssellosen Autodiebstahl

Sichern Sie sich gegen schlüssellosen Autodiebstahl

In Zeiten von Cyber-Angriffen und Sicherheits-Hacks treffen wir viele Vorsichtsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass unsere Telefone und Gadgets geschützt sind.

Aber was würden Sie tun, wenn Ihr Auto das Ziel digitaler Betrüger wäre?

Wenn Sie der stolze Besitzer eines schlüssellosen Autos sind, könnte es leider eine Realität für Sie sein.

Relay Crime ist die neue Taktik, mit der Kriminelle Autos schnell und leise stehlen.

Also, wie kannst du aufhören, Opfer zu werden?

Wir haben die Antworten.

Sichern Sie sich gegen schlüssellosen Autodiebstahl

WAS IST RELAISKRIMINAL?

Relay Crime ermöglicht es einem Dieb, auf Ihr Auto zuzugreifen, indem er das Signal von Ihrem Schlüssel zu Ihrem Fahrzeug verfälscht.

Wenn Sie Ihre Schlüssel in der Nähe Ihres Hauses lassen und Ihr Auto auf der Zufahrt parken, können ein paar Gauner Relaisboxen benutzen, um das Signal zu unterbrechen, ohne jemals Ihr Haus zu betreten.

Eine Box wird in der Nähe des Hauses gehalten und benutzt, um das Signal von Ihrem Schlüssel aufzuheben. Dies wird dann in eine zweite Box übertragen, die neben dem Auto gehalten wird.

Die Umleitung des Schlüsselsignals lässt Ihr Auto glauben, dass der Schlüssel in der Nähe ist und es aufschließt, sodass die Kriminellen in Ihr Auto steigen und ohne ein zerschmettertes Fenster davonfahren können.

SCHÜTZEN SIE KEYLESS-EINTRITTSKARTEN

80% des Fahrzeugdiebstahls ereigneten sich zwischen April 2016 und März 2017 am Abend oder in der Nacht, sodass Sie möglicherweise erst am nächsten Morgen feststellen, dass Ihr Auto fehlt.

Glücklicherweise gibt es einige einfache Schritte, die Sie unternehmen können, um zu vermeiden, dass Ihnen ein Relay-Verbrechen passiert, damit Sie ruhig schlafen können.

BLOCKIEREN SIE DAS SIGNAL

„Wenn Sie die Signale des Schlüssels blockieren können, wird es dem Dieb viel schwerer machen“, erklärt Eddie Shaw, Managing Director von Go Green Leasing, einem Fahrzeugleasing-Unternehmen. „Wenn Sie Ihre Schlüssel in eine stabile Metallbox legen, können Sie das tun und die Schlüssel im Kühlschrank verstauen.

Aber es könnte so einfach sein wie die Schlüssel weg von der Vorderseite Ihres Hauses zu bewegen.

„Das bloße Verstecken der Schlüssel vor den Augen hilft“, fährt Shaw fort. „Wenn Sie sie weglassen, so dass sie von Fenstern aus gesehen werden können, was die Arbeit des Diebes erleichtern kann, da sie wissen, wohin ihr Gerät gehen muss, um das Signal aufzunehmen.“

Wenn Sie Ihre gechillten Schlüssel nicht jeden Morgen aus dem Kühlschrank holen möchten, könnten Sie Ihr Schlüsselsignal einfach ausschalten.

Lesen Sie das Handbuch Ihres Autos, um zu sehen, ob es für Ihr Fahrzeug möglich ist.

LASSEN WIR PHYSISCH

Zeit, es zu den Grundlagen zurückzubringen.

Physische Abschreckungsmittel wie Lenkschlösser – erinnern Sie sich daran? – stellt sicher, dass Gauner nicht mit Ihrem Auto wegfahren können, selbst wenn sie es schaffen, es zu öffnen.

Sie sollten sicherstellen, dass Sie ein Produkt bekommen, das von Thatcham genehmigt wurde – das bedeutet, dass es viele Tests durchlaufen hat und daher eine ziemlich zuverlässige Investition sein sollte.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Autoalarm auch in gutem Zustand ist.

KAUFEN EINEN TRACKER

Ein Tracker kann einen Dieb nicht daran hindern, in Ihr Auto zu steigen, aber es wird nützlich sein, wenn Ihr Motor gestohlen wird.

Sie können die Bewegungen Ihres Autos von Ihrem Laptop oder Telefon aus verfolgen und den Schuldigen verfolgen.

Eine massive Hilfe, wenn Sie Ihr Auto zurück bekommen wollen!

SPRECHEN SIE MIT IHREM AUTO-HÄNDLER

Ihr Autohändler sollte Sie in Sachen Autosicherheit beraten können.

Wenn Sie über ein integriertes Kartengerät oder Entertainment-System verfügen, vergewissern Sie sich, dass Ihr Fahrzeug über die neuesten Software-Sicherheitsupdates verfügt.

Auf diese Weise wird Ihr Auto weniger anfällig für potenzielle Diebe, die sich in die digitalen Signale Ihres Fahrzeugs hacken wollen.

ÜBERPRÜFEN SIE IHR AUTO

Achten Sie immer darauf, dass Ihr Auto ordnungsgemäß verschlossen ist und keine teuren Gegenstände zu sehen sind.

Passen Sie Ihr Sicherheitsschloss an, bevor Sie aus dem Auto aussteigen und montieren Sie nach Möglichkeit Kameras an der Vorderseite Ihres Hauses.

Halten Sie Ihr Auto in einer Garage, wenn Sie Verbrecher fernhalten können und achten Sie immer darauf, die Fenster zu schließen.

Was sollten Sie tun, wenn Ihr Auto genommen wird?

Sagt, Ihre Versicherung zu überprüfen, wenn Sie es zum ersten Mal kaufen, ist immer eine gute Idee.

„Die Fahrer müssen sich darüber im Klaren sein, was in ihrer Versicherungspolice enthalten ist. Zum Beispiel, welche Sicherheitsmaßnahmen und Halterdetails gelten? Bestätigen Sie, dass diese für Ihr Fahrzeug korrekt sind, um die Versicherung zu einem späteren Zeitpunkt nicht zu entwerten.“

Und wenn Ihr Auto von technisch versierten Dieben gestohlen wird, empfiehlt Newton, die Behörden sofort zu informieren.

„Ob Ihr Fahrzeug wiederhergestellt ist oder nicht, Sie sollten DVLA so schnell wie möglich bei der Polizei auf den neuesten Stand bringen. Führen Sie eine Aufzeichnung aller Korrespondenz durch und melden Sie Details.

Gestohlene Fahrzeuge können verwendet werden, um Fahrdelikte zu begehen, wie z. B. Geschwindigkeitsübertretungen oder das Fahren mit roten Ampeln. Sie müssen feststellen können, dass das Fahrzeug zu diesem Zeitpunkt nicht in Ihrem Besitz war, um eine Strafverfolgung zu vermeiden. „

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.